Sie sind hier: 

Georgenberger Handfeste ist Weltkulturerbe



Graz (31. Oktober 2014).- Anlässlich ihrer Aufnahme in das nationale Register des Unesco-Programmes „Memory of the World" präsentierte das Steiermärkische Landesarchiv heute Vormittag (31.10.2014) in Anwesenheit von Landeshauptmann Franz Voves und Landtagspräsident Franz Majcen den ältesten österreichischen Staatsvertrag, der gleichzeitig die älteste steirische Verfassungsurkunde ist: die Georgenberger Handfeste aus dem Jahr 1186.

„Wir sind sehr stolz darauf das einzige österreichische Landesarchiv zu sein, von dem eine Urkunde in das Register des Weltdokumentenerbes aufgenommen wurde", so Landesarchivdirektor Josef Riegler bei der Pressekonferenz im Zentraldepot des Hauses.

Nähere Informationen zur Georgenberger Handfeste finden Sie unter Externe Verknüpfung  Unesco-Weltdokumentenerbe.

 


Videodauer:  2min41sec