Sie sind hier: 

Botschafter für eine Steiermark ohne Barrieren



Graz (5. Februar 2014).- Seit heute hat die Steiermark 18 Botschafterinnen und Botschafter für eine Steiermark ohne Barrieren. Von September letzten Jahres bis Mitte Jänner absolvierten acht Frauen und zehn Männer den ersten Lehrgang für Inklusion in der Steiermark, bei dem sie zu Moderatoren und Referenten ausgebildet wurden. Gemeinsam mit Landeshauptmann-Stellvertreter Siegfried Schrittwieser überreichte heute Vormittag (5.2.2014) Lehrgangsleiterin Margarita Edler im Weißen Saal der Grazer Burg die Zertifikate über den erfolgreichen Abschluss der Ausbildung.

 (PRESSEINFORMATION)


Videodauer:  1min 32sec