Sie sind hier: 

Kreischberg bereit für Doppel-WM 2015



Graz (23. Jänner 2014).- In einer Pressekonferenz wurde heute (23.01.2014) der Endspurt in Blickrichtung FIS Freestyle Ski und Snowboard Weltmeisterschaft 2015 am Kreischberg und im Lachtal eingeläutet. Die Landeshauptleute Franz Voves und Hermann Schützenhöfer unterstützen diese wichtige Initiative für den Bezirk Murau natürlich. Der steirische Skiverbandspräsident Helmuth Lexer sowie Hello Haas als Chef des Organisationskomitees und Kreischberg/Lachtal Bergbahnen-Geschäftsführer Karl Schmidhofer gaben einen Einblick über den Stand der Vorbereitungen. Insgesamt wurden für verschiedene Maßnahmen rund um die Adaptierung der Wettkampfstätten 2,44 Millionen Euro investiert.

 (PRESSEINFORMATION)


Videodauer:  1min 46sec