Sie sind hier: 

Symposium zur steirischen Haushaltsreform in der Alten Universität Graz



Graz (13.11.2013).-  Nachdem Finanzlandesrätin Bettina Vollath Ende Oktober im Medienzentrum Steiermark die Haushaltsreform präsentierte, fand am Mittwoch (13.11.2013) in der Aula der Alten Universität Graz dazu ein Symposium statt. Mehrere Vortragende und zahlreiche Tagungsteilnehmer waren erschienen, die Landeshauptmann Franz Voves als unbedingter Verfechter der steirischen Haushaltsreform ebenso begrüßen durfte. Voves: "Wir werden eine neue Qualität der politischen Arbeit erreichen, da die politisch Verantwortlichen verbindliche Wirkungsziele vereinbaren und auch die Gründe klar darlegen müssen, falls es Abweichungen zu diesen Zielen geben sollte."

Mehr Informationen in der Externe Verknüpfung PRESSEAUSSENDUNG.


Videodauer: 3min 14sec | Videoformat: .wmv | Videoauflösungen: 1280x720, 512x288, 320x180