Sie sind hier: 

Land Steiermark und Stadt Graz wollen Deutschkursangebot verbessern



Graz (04.10.2013).-  Integrationslandesrätin Bettina Vollath und Stadtrat Detlev Eisel-Eiselsberg starten gemeinsam mit dem Österreichischen Integrationsfonds das Projekt Startpunkt.Deutsch, um bis zum Sommer 2014 das Angebot an Deutschkursen zu verbessern. Eine zentrale Anlaufstelle und eine Datenbank werden aufgebaut, um in Zukunft zielgenau und effizient die Nachfrage in allen steirischen Regionen bedienen zu können. Mit diesem Projekt ist die Steiermark bundesweit Vorreiter, die Erfahrungen sollen österreichweit als Vorbild dienen.


Videodauer: 3min 35sec | Videoformat: .wmv | Videoauflösungen: 1280x720, 512x288, 320x180