Sie sind hier: 

Landesrechnungshof rechnet sich



Graz (12. Juni 2013).- Anlässlich des Auslaufens seiner Funktionsperiode am 3. Juli 2013 zog Johannes Andrieu, der längstamtierende Leiter des Landesrechnungshofes Steiermark, heute Vormittag (12.6.2013) im Medienzentrum Steiermark eine positive Bilanz. Andrieu: "In der Periode 2001 bis 2013 wurden rund 400 Prüfungen vom Landesrechnungshof durchgeführt, die alle einstimmig vom Landtag Steiermark zur Kenntnis genommen wurden."

 (PRESSEINFORMATION)


Videodauer: 3min 59sec | Videoformat: .wmv | Videoauflösungen: 1280x720, 512x288, 320x180