Sie sind hier: 

"Frauenstrategie 2020"



Graz (6. März 2013).-  „Moderne Gleichstellungspolitik braucht Frauen und Männer", ist die steirische Frauenlandesrätin Bettina Vollath überzeugt. Eine neue europaweite Studie untermauert diese Annahme: „Männer werden zunehmend aktive Akteure - etwa in Fragen der aktiven Vaterschaft, der Bildungsbeteiligung und Gesundheitsförderung", so die Geschlechterforscherin Elli Scambor. In einem breiten Diskussionsprozess will Vollath nun im kommenden Jahr eine umfassende Strategie mit steirischen Gleichstellungszielen entwickeln.

 (PRESSEINFORMATION)


Videodauer: 5min 10sec | Videoformat: .wmv | Videoauflösungen: 1280x720, 512x288, 320x180