Sie sind hier: 

Regierungssitzung vom 12.5.2011



Graz (12. Mai 2011).- Die steirische Landesregierung hat heute (12.5.2011) die wichtigsten Schritte auf dem Weg zum "Regionalen Bildungsplan Steiermark" präsentiert. Ziel ist eine gemeinsame Bildungsoffensive, die durch die Zusammenarbeit aller am Bildungswesen Beteiligten, insbesondere der Schulpartner, die Bildungsergebnisse verbessert. Mithilfe des Regionalen Bildungsplanes soll sich die Steiermark zu einem Bildungsvorzeigeland entwickeln - vom Kindergarten bis zu den Universitäten und Fachhochschulen, so die Reformpartner Landeshauptmann Franz Voves und Landeshauptmann-Stv. Hermann Schützenhöfer.

 

Link zur Presseaussendung