Sie sind hier: 

Budgetreform - LR Siegfried Schrittwieser



Graz (14. März 2011).- Landesrat Siegfried Schrittwieser präsentierte heute Vormittag im Landhaus genaue Daten zu den geplanten Einsparungen in seinen Ressorts Soziales, Wohnhaussanierung und Erneuerbare Energien.

Das Budget für Erneuerbare Energien bleibt ungefähr gleich hoch wie 2010, bei der Wohnhaussanierung werden rund 19 Mio. Euro (15 %) eingespart. Im Sozialbudget sind für 2011 rund 360 Mio. Euro veranschlagt (2010: 342 Mio. Euro), für 2012 sind rund 338 Mio. Euro vorgesehen. "In absoluten Zahlen gesehen bleibt das Sozial-Budget etwa gleich hoch, weil aber diesmal im Sinne der Budgetwahrheit Nachbedeckungen und Kostensteigerungen schon bei der Budgeterstellung berücksichtigt wurden, besteht ein Konsolidierungsbedarf von etwa 72 Mio. Euro, davon wirken sich 64 Mio. Euro auch auf die folgenden Budgets aus, sind also nachhaltige Einsparungen", so Schrittwieser.

 

Externe Verknüpfung Eckdaten als .pdf