Sie sind hier: 

Murbrücke fällt



Ende Februar war die Galgenfrist für die Murbrücke in Bruck an der Mur endgültig vorbei. „Wie vorgesehen ist das Kernstück der 40 Jahre alten Hochbahn Bruck nun abgerissen worden", so der zuständige Verkehrslandesrat Gerhard Kurzmann. Der Abriss dauerte allerdings länger als geplant: Drei Stunden lang werkten drei Bagger an der Abtragung. „In der Niedrigwasserzeit werden wir so rasch wie möglich mit den Bauarbeiten für die Fundamente der neuen Brücke beginnen, diese soll bis 2013 fertiggestellt werden", erklärt Daniel Baumgartner von der FA18A.