Sie sind hier: 

Antragsvorbereitung




<= voriger Clip

^ zur Übersicht  

nächster Clip =>


 

Wie bereite ich den Antrag optimal vor?

"Es wäre wichtig, dass bevor Sie beginnen den Antrag zu stellen, Sie sich zuerst das Budget des Antrags ansehen. Wir haben gerade in der Steiermark die Situation, dass es sehr oft grenzüberschreitende Kooperationen gibt mit relativ kurzen Distanzen. Eine kurze Distanz, eine kurze Aufenthaltsdauer und wenige Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Begegnung bedingen sehr oft ein niedriges Budget, das im schlimmsten Fall die Mindestbudgetgrenze von EUR 2.200,00 unterschreitet. In diesem Fall wird der Antrag für nicht gültig erklärt und sie haben viel Arbeit für die Antragserstellung für nichts erbracht. Das heißt, mein Tipp wäre hier, zuerst das Budget anzusehen und zu errechnen und auf dieser Basis zu entscheiden, den Antrag zu machen oder nicht. Als Faustregel: das Ganze funktioniert gut für große Distanzen, für viele Tage Aufenthalt und für viele TeilnehmerInnen."