Sie sind hier: 

Mögliche Fehler




<= voriger Clip

^ zur Übersicht

nächster Clip =>


 

Welche Fehler können bei der Antragstellung für Projekte zu „Europa für Bürgerinnen und Bürger“ passieren?

"Aus unserer Erfahrung entstehen immer wieder eine Reihe von ähnlichen Fehlern, die recht einfach zu beheben sind. Das erste ist, dass Beilagen unvollständig sind. Sie müssen zwar den Antrag elektronisch einreichen, im Anschluss daran jedoch eine ausgedruckte Version gemeinsam mit Beilagen, wie beispielsweise Beschlussprotokolle von Gemeinderäten, die Partnerschaftsurkunden, Finanzangabenformular, an die Exekutivagentur in Brüssel senden; und hier kommt es leider immer wieder vor, dass entsprechende Beilagen fehlen. Die vorgesehenen und verpflichtenden Beilagen sind auf der Webseite der Exekutivagentur genau angegeben. Bitte schauen Sie, dass auch diese Beilagen so in korrekter Form dort mitgesendet werden."